Zum Inhalt der Seite springen
Volltextsuche

Fachwerkperle im Ortskern von Deisel

Adresse

34388 Trendelburg Deisel

Beschreibung

Schönes Längsdielenhaus im Ortskern von Deisel. Ein flexibler Grundriss, viel Platz und reichlich Ausbaureserven lassen vielfältige Nutzungen zu - ob Wohnen und Arbeiten unter einem Dach oder als Zuhause für mehrere Generationen.

Kaufpreis zzgl. NK

35 000,00 €

Überblick
Baujahr1845
AufteilungDas Haus ist zu einem Drittel unterkellert (Kriechkeller). Die gute Stube, die derzeit genutzten Räume, Wurstkammer und Stauräume verteilen sich über zwei Etagen, die Raumhöhe ist 2,10 bis 2,50 m und 5,00 m im Eingangsbereich.
Zimmer7
Wohnfläche150,00 m²
Grundstücksfläche400,00 m²
Frei abAbsprache
HaustypFachwerkhaus
Anzahl Etagen2
Heizungsart und BefeuerungOfen
Stellplatzartnicht überdachter Stellplatz
Zustandsanierungsbedürftig
Garten/-mitbenutzungja
Denkmalstatus vorhandenja

Ausstattung

Das alte Fachwerkhaus hat insgesamt einen hohen Modernisierungsbedarf, dafür blieb es von vielen "Sanierungssünden" und Schadstoffbelastungen verschont. Alte Holzfenster, Eichenbalken und weitere historische Details sind noch in ihrem ursprünglichen Zustand und erhöhen den Denkmalwert des Gebäudes.

Die Schornsteinköpfe wurden erneuert bzw. repariert. Auch die Giebelschalung aus Holz wurde erneuert.

Heizung, Sanitär- und Elektroinstallationen entsprechen nicht den modernen Bedürfnissen. In der Küche steht ein schwerer Lohberger Herd, ein weiterer Ofen kann übernommen werden.

An der rückseitigen Fassade fehlt der Putz in einigen Gefachen, hier waren weitere Fenster geplant.

Lage

Das Haus steht im Ortskern von Deisel. Kassel, Warburg und Höxter sind mit dem PKW in rund 30 Minuten zu erreichen. Von den Haltestellen in unmittelbarer Nähe des Hauses ist man auch mit dem ÖPNV gut angebunden.

Der Kindergarten bietet eine familienfreundliche Infrastruktur und mit dem nahegelegenen Schwimmbad, dem Diemeltal sowie Rad- und Wanderwegen verfügt der Ort über einen hohen Freizeitwert.

Sonstiges

provisionsfrei

 

Bis 2020 können Eigentümer von Fachwerkhäusern in den Ortsteilen von Trendelburg Zuschüsse aus der Dorfentwicklung beantragen. Förderfähig sind Maßnahmen zur Umnutzung, Sanierung, Erweiterung, Erhaltung und Gestaltung von Gebäuden.

Genauere Informationen entnehmen Sie bitte der Broschüre Dorfentwicklung im Landkreis Kassel.

Es kann ein Zuschuss von 35% der förderfähigen Nettokosten, höchstens jedoch 45.000,- € gewährt werden.

Kontakt

Landkreis Kassel

Deelentor
Vorderansicht
Rückansicht
Garten