Zum Inhalt der Seite springen
Login

Kennwort vergessen?

Passwort zurücksetzen

Zurück zum Anmeldeformular 

Volltextsuche

Altes Fachwerkgebäude mit Scheune, Stallung und sehr großem Grundstück in ruhiger, zentraler Lage von Ahnatal – Heckershausen

Adresse

34292 Ahnatal

Beschreibung

Es handelt sich um ein laut Verkäufer unter Ensembleschutz stehendes Fachwerkhaus, welches ursprünglich als Försterei und ab 1780 bis 1965 als Stellmacherei diente. Das vielseitig nutzbare Gebäude verfügt über Holz-/Verbund und Kunststoff-/Iso Fenster, Dielen (in 2 Zimmern mit Pressspanplatten überdeckt) und Estrich, eine teilweise 1980 erneuerte Elektrik, eine neue Wasserzuleitung von der Straße, ein Tonziegeldach sowie ein Leerrohr für eine Gasleitung bis zur Straße. Ehemals Ofenheizung mit 3 vorhandenen Schornsteinen. Das Haus eignet sich für handwerklich begabte Selbermacher, da ein hoher Renovierungsbedarf besteht. Laut Auskunft des Bauamtes Ahnatal sowie der Bauaufsicht befindet sich das Areal im Geltungsbereich eines B-Planes Nr. 2 a. Der bebaute Teil liegt im Mischgebiet (MD II, O, GRZ = 0,5; GFZ = 0,7) und der unbebaute, rückwärtige Bereich liegt im reinen Wohngebiet (WR II, O, GRZ = 0,5, GFZ = 0,7). Es besteht ein Baufenster. Das Anwesen kann nach Vereinbarung übernommen werden. Hochinteressant für Fachwerkliebhaber, aber auch für Tierfreunde, da das große Grundstück sehr viel Entfaltungsmöglichkeiten bietet.

Kaufpreis zzgl. NK

198 000,00 €

Überblick
Baujahr1640
AufteilungHauseingang über eine vorgelagerte Treppe mit Podest. Daneben befindet sich eine kleine Garage. Im Wohnteil Flur mit Treppe nach oben und in den Keller, links und rechts jeweils straßenseitig ein Zimmer, vor Kopf die Küche mit linkerhand einem kleinen
Zimmer7
Wohnfläche145,00 m²
Grundstücksfläche2 062,00 m²
Frei abnach Vereinbarung
HaustypFachwerkhaus
Zustandrenovierungsbedürftig

Lage

Zentrale, aber ruhige Dorflage von Ahnatal-Heckershausen, Seitenstraße nahe Kirche. Das Grundstück geht durch bis zu einer hinter liegenden Straße (Sackgasse) mit Wendehammer. Im Ort vielfältige Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Zahnarzt, Apotheke, Kreditinstitute, Kindergarten, Grundschule, gute Freizeiteinrichtungen. Bus-, Bahn- und Regiotramverbindung ins nahe Vellmar oder Kassel wenige Fußminuten entfernt.

Sonstiges

Käufer-Maklerprovision 5,95 % inkl. Mwst.

 

Hinweise zur EU-Verbraucherrechte-Richtlinie und zum Widerrufsrecht:

 

Laut der neuen EU-Verbraucherrechte-Richtlinie (Fernabsatzrecht) sind wir ab sofort verpflichtet, von allen Interessenten bei einer Anfrage (also z.B. per Internet, E-Mail, Telefon oder Brief) die Identität zu prüfen (§ 2 Abs. 10 GwG). Wir benötigen, falls noch nicht geschehen, den vollständigen Namen mit Adresse und Telefonnummer. Ohne diese Angaben können wir keine Adressen zu Objekten bekannt geben. Dazu sind alle Immobilienmakler verpflichtet.

 

Der Gesetzgeber räumt außerdem bei allen Dienstleistungen, deren Verträge per Telefon, per Internet oder über andere Fernkommunikationsmittel abgeschlossen werden, ein Widerrufsrecht ein. Eine Widerrufsbelehrung wird Ihnen bei einer Anfrage automatisch zugeschickt. Erst wenn Sie diese bestätigt haben, können wir detaillierte Informationen zum Objekt versenden.

Kontakt

Frau Leimbach
Telefon: 0561/9189127

Vorderansicht